Kassensystem

jedes

2.

digitale Kassensystem in der Gastronomie entspricht nicht
den Anforderungen des Finanzamts[themify_icon icon=”ti-arrow-top-right”]

Gefahr der Steuerschätzung

• Verstoß gegen die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung
• Anwendung der steuerlichen Richtsatzsammlung
• Nachzahlungsforderungen führen meist zur Insolvenz

Risiko abschätzen

Arbeiten ohne digitale Kasse

Es besteht keine Verpflichtung zur Anschaffung eines automatisierten Kassensystems.

Wird jedoch ein digitales System verwendet, muß dieses den fiskalischen Schnittstellen-Anforderungen der Finanzbehörden entsprechen.

GoBs

Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung regeln das Mindestmaß an kaufmännischer Sorgfalt.

Mit der Auslagerung der erforderlichen Arbeiten befreit sich der Unternehmer nicht von der Haftung im Falle von Fehlern in der Buchhaltung.

Steuerliche Richtsatzsammlung

Bei Schätzungen wird in der Regel die steuerliche Richtsatzsammlung zur Berechnung des nicht deklarierten Gewinns herangezogen.

Die Richtsatzsammlungen werden von der Fachwelt seit langem kritisiert. Die Gesetzgebung reagiert bislang nicht auf entsprechende Verbesserungsvorschläge.

Steuernachzahlungen

Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Einkommensteuer und Strafzahlungen summieren sich schnell zu einem 6-stelligen Betrag, der selbst im Falle von Klageerhebung sofort zu bezahlen ist.

Ab einer bestimmten Strafzahlungshöhe gilt der Unternehmer zusätzlich als vorbestraft und riskiert damit die persönliche Voraussetzung zum Führen eines gastronomischen Betriebs.

Kosten-Nutzen-Verhältnis

Ein für das Finanzamt taugliches Kassensystem kann mit einem Tablet auf Online-Basis betrieben werden. Aufwändige Kassenaufbauten sind heute nicht mehr nötig.

Optimal sind modular aufgebaute Systeme, deren meist sehr einfache Datenpflege vom Unternehmer selbst vorgenommen werden kann.

Eine variable Vertragsgestaltung ermöglicht es, einzelne Module nur zeitweise zu nutzen, um deren sinnvollen betrieblichen Einsatz auszuprobieren.

Weitere positive Effekte bei einer Umsetzung durch die Glückliche Gäste GmbH

GGLogo

Glückliche Gäste GmbH • Hölzlinstraße 7 • 72379 Hechingen
info@gluecklichegaeste.de • +49 (0) 7 11 99 58 88 – 11