Markenkonzepte

knapp

98%

der Verbraucher geben an, daß sie einer Marke treu bleiben
auch wenn sie mit den Produkten nicht zufrieden sind[themify_icon icon=”ti-arrow-top-right”]

Eine Marke hat auch innerbetriebliche Vorteile

• Fokussierung auf das Kerngeschäft
• gemeinsame Klammer der Beschäftigten
• Verläßlichkeit der Abläufe

Lösungen für die Gastronomie

Kundentreue

Demnach ist das Risiko mit einem unpassenden Produkt zu scheitern deutlich geringer als im markenfreien Raum.

Unsere Sortimentsmarken bieten die Vorteile, die der Gastronom von einer starken Marke erwartet:

  • Einheitlichkeit
  • Unverwechselbarkeit
  • höchste Produktqualität
  • verschiedene Werbemittel
  • freie Einkaufsmöglichkeit
  • starke Logos

Als Markenkonzepte zum zeitweisen Mieten bleibt das unternehmerische Risiko überschaubar. Markenwechsel bei neuen Sortimentsanforderungen bietet volle Flexibilität zur Anpassung an sich verändernde Gästewünsche.

Fokussierung

Ein fertiges und schlüssiges Markenkonzept muß nicht aufwändig im Alleingang entwickelt werden. Der Gastronom hat Zeit für die Dinge, die ihm persönlich wichtig sind:

  • Küche
  • Service
  • Personal
  • Gast

Gerade die Fokussierung auf Produkt und Gast sind in der Gastronomie elementare Erfolgskriterien.

Beschäftigte

Unter einem Markendach finden sich die Beschäftigten schneller zusammen. Reibungsverluste durch unterschiedliche Arbeitsweisen sind ausgeschlossen.

Grundsatzdiskussionen kommen nicht auf, weil jeder im Team genau weiß, was er gemäß der Markenkonzeptionierung zu erledigen hat.

Das Springen zwischen den Arbeitsplätzen ist im Krankheits- und Urlaubsfall wesentlich einfacher.

Abläufe

Arbeitsroutinen sind typisch für Markenkonzeptionen. Von den Beschäftigten werden sie sehr geschätzt, weil klare Anweisungen motivieren.

Für den Unternehmer sind gut geplante Arbeitsabläufe bares Geld wert. Waren-, Personal- und Energiekosten liegen bei einem Markenkonzept deutlich unter einem Individualkonzept.

Kosten-Nutzen-Verhältnis

Entsprechend der großen Zahl von Markensystemen in der Gastronomie gibt es auch eine enorme Bandbreite an Kosten. Franchisesysteme sind sicherlich die teuersten und strengsten Konzeptionen. Lizenz- oder Markennutzungssysteme dagegen wesentlich günstiger.

Entscheidend ist das Gesamtpaket, das zum Unternehmer und seinen Interessen passen muß.

Wir bieten Markenkonzeptionen für verschiedene Sortimentsbereiche:

  • Burger
  • Geflügelspezialitäten
  • Nudelgerichte
  • Wok-Gerichte
  • Salatbars
  • Fingerfood
  • Schnitzel
  • . . .

In Verbindung mit der Digitalisierung ist jede Sortimentsmarke mit Anlernkräften kalkulationssicher und in hoher Qualität umsetzbar.

Weitere positive Effekte bei einer Umsetzung durch die Glückliche Gäste GmbH

GGLogo

Glückliche Gäste GmbH • Hölzlinstraße 7 • 72379 Hechingen
info@gluecklichegaeste.de • +49 (0) 7 11 99 58 88 – 11