Gesundheit

fast

100%

der Restaurants sind von der Kennzeichnungspflicht für Zusatzstoffe befreit[themify_icon icon=”ti-arrow-top-right”]

Ohne Zusatzstoffe kochen bedeutet

• nährstoffhaltigere Speisen
• nur ein Garprozess
• frischere Speisen
• zeitliche Entzerrung durch cook & part-Zubereitung

Lösungen für die Gastronomie

Nährstoffe

Regional und frisch kochen, damit Licht, Luft, Zeit und Temperatur die wertvollen Nährstoffe nicht zerstören

Kochen

Die Anzahl der Garprozesse minimal halten und nicht mehrfach erhitzen

Warmhalten

Langes Warmhalten und lange Transportwege von fertigem Essen vermeiden (kein Transport von Wasser)

Zusatzstoffe

Nicht deklarationspflichtige Zusatzstoffe erkennen und zusatzstofffrei zubereiten

Kosten-Nutzen-Verhältnis

Der Einsatz frischer und regionaler Rohstoffe sorgt für mehr Vitamine & Co. und senkt die Warenkosten. Gleichzeitig entstehen enorme CO²-Reduktionen durch die Verkürzung der branchenüblichen sehr aufwändigen Lager- und Lieferlogistik.

Längst vergessene Gar- und Koch-Methoden mit z.B. fermentierten Rohstoffen können heute dank multisprachlicher digitaler Unterstützung am Herd nach kurzer Einschulung von Anlernkräften umgesetzt werden.

Weitere positive Effekte bei einer Umsetzung durch die Glückliche Gäste GmbH

GGLogo

Glückliche Gäste GmbH • Hölzlinstraße 7 • 72379 Hechingen
info@gluecklichegaeste.de • +49 (0) 7 11 99 58 88 – 11